logo
Suche:

 

Einsatzdaten
Alarmzeit: 21:39
Ausrückezeit: 21:43
Einsatzort: B9 Höhe Betriebsumkehr A4
Fahrzeuge: TLFA, SRF, KDO
Kräfte: 13 Mann
Feuerwehr(en): FF Mannswörth
Einsatzende: 22:50

 

Zu einem Böschungsbrand zwischen der B9 und A4 im Bereich der Betriebsumkehr kam es am Abend des 27.04.2015. Aus unbekannter Ursache stand neben dem Baustellenbereich der A4 eine Fläche von ca. 40m², welche mit Schilf und Baumstümpfen bewachsen war, in Brand. Unverzüglich nach dem Eintreffen wurde mittels HD-Rohr der Löschangriff begonnen. Innerhalb kürzester Zeit konnte der Brand gelöscht werden, anschließend wurde die Fläche mittels Wärmebildkamera kontrolliert und die restlichen Glutnester mittels Feuerpatschen und HD-Rohr abgelöscht.