logo
Suche:

Einsatzdaten

Alarmzeit: 19:12
Ausrückezeit: 19:15
Einsatzort: B9 Höhe Abfahrt A4
Fahrzeuge: TANK 2, TANK 1, LAST 3
Kräfte: 14 Mann
Feuerwehr(en): FF Mannswörth, BTF Flufhafen Wien
Einsatzende: 20:45

 

Schwerverletzte Person nach Mopedunfall

Aus unbekannter Ursache fuhr eine Lenkerin eines Mofas auf das vor ihr fahrende Fahrzeug auf und stürzte dabei so unglücklich dass sie sich schwere Verletzungen zuzog. Nachfolgende Autofahrer hielten sofort an um Erste Hilfe zu leisten.

Bereits wenige Minuten nach dem Unfall rückte die im Feuerwehrhaus anwesende Mannschaft der Feuerwehr Mannswörth zu einer Fahrzeugbergung auf die B9 Höhe Abfahrt A4 aus. Bei unserem Eintreffen wurde die Person bereits vom Notarzt und der Betriebsfeuerwehr des Flughafen Wiens stabilisert und auf den Transport in ein umliegendes Krankenhaus vorbereitet. Wir unterstützen die Exekutive beim Absichern der Unfallstelle und führten die Bergung des Mofas durch. Nach dem Reinigen der Fahrbahn konnten wir wieder Einsatzbereit einrücken

Wir wünschen der verletzten Mofalenkerin auf diesem Weg Alles Gute und eine möglichst rasche Genesung!

Breadcrumbs: Root

IMG_9165.JPGApril 13th, 2016
IMG_9183.JPGApril 13th, 2016
IMG_9187.JPGApril 13th, 2016
IMG_9207.JPGApril 13th, 2016
IMG_9214.JPGApril 13th, 2016
 

Breadcrumbs: Root